Großartiger Einsatz für die Klostermäuse

Diese Menschen sorgen für den reibungslosen Ablauf der diesjährigen Theatervorstellungen von "Eine Woche voller SAMStage". Monatelanges Proben, anspornen und Mut machen, aufmuntern und Freude bereiten gipfeln in den Aufführungen im Sommer 2015. Ein großer Dank auch an die zahlreichen Helfer, die hier nicht namentlich aufgeführt sind. Denn ohne diesen könnte eine Produktion nicht umgesetzt werden, angefangen von den Helfern in der Maske, über Technik bishin zum Kartenvorverkauf. Auch danken wir den Eltern unserer jungen Theaterschauspieler, die ihre Familienplanung sehr flexibel an unsere Probentermine und Aufführungen angepasst haben und immer wenn nötig mit anpacken.

Sonja Soydan

Sonja Soydan

Regie & Oberklostermaus

  • Mitbegründerin und Leiterin des Kinder- und Jugendtheaters der Klosterhofspiele Langenzenn
  • Produktionsleitung und künstlerische Leitung "Maxi & Moritz"
  • Textbuchbearbeitung, Regie, Bühnenbild, Requisiten, Maske und Kostüme
  • Vorstand Klosterhofspiele Langenzenn mit dem Aufgabenbereich Kinder & Jugend, Rechnungswesen, Vertragsverhandlungen
  • Seit nunmehr 14 Jahren hat sie die Leitung der Klostermäuse in vielen Inszenierungen führte sie Regie bzw. in Regiekooperation wie z.B. Peter Pan, Eine Woche voller Samstage
  • Gründerin des Jungen Ensemble, Regie und Produktionsleitung in "Real Life" und "Die Welle"
  • Regie und Produktionsleitung sowie Textbuchbearbeitung Winterstück Klosterhofspiele
  • "Das ungleiche Paar" und "Wie angelt FRAU sich einen Goldfisch"

 

   

Sandra Fritsch

Sandra Fritsch

Regie-Assistenz & Produktionsassistentin

Bühnenbildgestaltung

  • ruhende Pol
  • Organisation, Unterstützung in der Produktion, Ansprechpartner für Eltern
  • Konzeptionierung und Umsetzung Bühnenbild
  • 2017 Übernahme der Produktionsleitung und Regieassistenz für "Das kleine Gespenst"
  • 2018 mit der ganzen Familie im Ensemble des Sommerstückes "Das Haus in Montevideo"
  • Vorstand der Klosterhofspiele Langenzenn für den Bereich Werbung und Marketing

 

Sue Rose

Sue Rose

Theaterpädagogin mit großem Herz für Mäuse

  • Schauspielstudium in England
  • freiberufliche Theaterpädagogin
  • seit vielen Jahren szenische Beratung & Coaching der Klostermäuse
  • Federführende Regie wie z.B. 2017 in "Das kleine Gespenst"
  • Ab Sommer 2018 Regisseurin des Sommerhauptstückes "Das Haus von Montevideo"

Nicole Trapp

Nicole Trapp

Münchner Engel 

  • bis 2012 Regieassistentin & Mädchen für alles
  • bis heute ein großer Fan der Klostermäuse
  • auch aus der Ferne von München immer eine gute Ratgeberin 
  • Lektorin Textbücher und Ideengeberin
  • Gestaltung der Zeichnung Maxi und Moritz und Aschneputtel für unsere Werbung

Die Klostermäuse bei Facebook